MULTIROTOR G4 Blackbird - Der preiswerte Profi-Vermessungskopter

Der MULTIROTOR G4 Blackbird ist der kleine Bruder des seit Oktober 2014 in der Vermessung mehr als 130-fach bewährten MULTIROTOR G4 SurveyingRobot. Der Blackbird wurde als Einsteigermodell für besonders preis- und qualitätsbewusste Anwender konzipiert.

Trotz des günstigen Preises sind alle wichtigen Komponenten - allem voran die preisgekrönte MULTIROTOR G4 Flight-Control - von höchster Qualität. Ihr Kopter wird in Deutschland entwickelt, produziert und gewartet!

Der Blackbird ist für reine Nadiraufnahmen gedacht und eignet sich nicht für Schräg- und Fassadenaufnahmen. Er garantiert beste Flugeigen-
schaften auch bei stärkerem Wind und wird in einem Ready to Fly-Paket ausgeliefert, mit dem Sie sofort starten können. Bitte fordern Sie Ihr individuelles Angebot an.

Standard-Lieferumfang:
- MULTIROTOR G4 Blackbird (Rahmen und Propeller aus Carbon)
- Olympus PEN EPL7-Systemkamera mit Akku, Ladegerät, SD-Karte
- GeoPlug für die Georeferenzierung der Bilder über Blitzschuh
- LiPo-Flugakku in Topqualität 6S, 7.000 mAh mit LiPo-Akkutester
- Hochwertiges 16A Ladegerät mit Netzteil und Ladekabel
- Graupner MX-12 Handsender mit Telemetriedatenanzeige
- MULTIROTOR Groundstation für Flugplanung und Analyse

Technische Daten:
Quadrokopter mit Rahmen aus Carbon, Brushless-Motoren mit individuell auf die Motoren abgestimmten und ausgewuchteten Carbon-Propellern
Flight-Control MULTIROTOR G4 mit Dual 32 bit-Prozessoren
Fluglageregelung/Flugschreiber 512 /128 Mal je Sekunde
Windstabilität bis ca. 9 m/s.  bzw.  5 Beaufort
Flugnavigation und Georeferenzierung L1-GPS
Reichweite Fernsteuerung/Autopilot  > 1.500 m, trotzdem nur Sichtflug erlaubt
Datentelemetrie Kopter/RC-Sender für alle wichtigen Parameter
Stromversorgung für Antriebe LiPo-Akku 6S, 7.000 mAh
realistische Flugzeit pro Akkuladung 25 - 30 min (wind- und höhenabhängig)
max. Fluggeschwindigkeit (manuell) ca. 30 km/h
Fluggeschwindigkeit (autonom) 0,5 - 6 m/s (über Groundstation programmierbar)
max. Flugstrecke pro Akku (realistisch) bis zu 10,8 km
Transportmaß, Abfluggewicht 70 x 70 x 32 cm, ca. 2.660 g
Kamerasystem Olympus E-PL7 mit 14 mm Objektiv, Lichtstärke 2,5
Auflösung 16,1 MP




Optionales Sonderzubehör:

1. MULTIROTOR LiveView-Upgrade

bestehend aus:                                                
- Videosender im Kopter
- 7" LCD Farbmonitor zur Anzeige des Kamerabildes am Boden mit integriertem Antennensatz und Videoempfänger, Akku und Ersatzakku, Laufzeit pro Akkuladung ca. 2 h, Akku wird im Monitor geladen, 230V Ladegerät
- einfaches 3-Bein-Fotostativ

Hinweis:
Das LiveView-Upgrade ermöglicht die Beurteilung der Fotos während des Fluges. Sie können damit schnell erkennen, ob die Kamera eingeschaltet und richtig eingestellt ist und verhindern somit fehlerhafte Befliegungen. Darüber hinaus haben Sie eine gute Kontrolle über die Bildausschnitte und Befliegungsgrenzen.

Eine spätere Nachrüstung ist nur mit unverhältnismäßig großem Aufwand möglich und deshalb wirtschaftlich nicht sinnvoll.

2. MULTIROTOR Telemetrie-Upgrade

Mit dem Telemetrie-Upgrade werden die aktuelle Position des Kopters in der GeoMap Win-Karte, die Akku-Parameter, Flugzeit und alle Statusanzeigen des Kopters nicht nur vor dem Start (mit Hilfe des mitgelieferten USB-Datenkabels), sondern auch während des gesamten Fluges permanent auf dem PC-Monitor angezeigt. Außerdem können die Flugmissionen sehr komfortabel per Funk auf den Kopter übertragen werden.

3. Zusätzlicher LiPo-Flugakku 6S

22,2V, 7.000 mAh, 30 C, Spitzenqualität  

4. Zusätzlicher LiIon-Kameraakku 7,4V
1.100 mAh, Spitzenqualität, voll kompatibel mit Originalakku    
    
5. Zusätzliches LiPo Balancer-Schnelladegerät
zum Laden der Flugakkus
Ladestrom wählbar 0,1 - 16 A, Leistung 180W
typ. Ladezeit 6S-Flugakku: 1 - 2 h
inkl. 230 V-Netzteil, 180 Watt
(Ladegerät kann mit 12V-Fahrzeugbatterie verwendet werden)

6. Zusätzliches Ladekabel für Flugakku                                                    
passend zu o. g. Ladegerät

7. Wasserdichter Kunststoffkoffer für Kleinzubehör

in Heavy Duty-Ausführung mit Rasterschaumeinsatz (individuelle Konfiguration durch Sie), Innenmaß 530 x 328 x 213 mm, nicht feuerfest, Gewicht ca. 4,4 kg, passend z. B. für das folgende Zubehör: 
RC-Sender, 3 - 4 Stück Flugakkus 6S 7.000 mAh, LiPo-Akkutester, LiveView-Monitor mit Akkus, Kamera mit Objektiv

8. Luftbildplatte, wasserfester Kunststoff
30 x 30 cm, Dicke 0,4 mm, 4 Bohrungen Ø 6 mm in den Ecken,empfohlen für Flughöhen bis zu 60 m

9. Luftbildplatte, wasserfester Kunststoff
50 x 50 cm, Dicke 0,4 mm, 4 Bohrungen Ø 6 mm in den Ecken, empfohlen für Flughöhen bis zu 100 m

10. Befestigungsnadeln für Luftbildplatten
Stahl, Ø 4,3 mm, Länge 30 cm

11. Agisoft PhotoScan Professional, Einzellizenz
Auswerte-Software für die professionelle photogrammetrische Weiterbearbeitung und Auswertung der mit dem Multikopter oder auch mit terrestrisch aufgenommennen Bilddaten. Generierung Bildverband, äußere und innere Orientierung, Bündelblockausgleichung, Erstellung dichter Punktwolken, digitales Oberflächen- und Geländemodell, Texturierung, Erstellung Orthofotos, Export der Daten in fast alle gängigen Formate.

Sie erhalten von uns eine ausführliche und leicht verständliche deutsche Basisanleitung für die Auswertung von Bildflügen mit einem sehr effizienten Workflow.

12. 2-tägige Intensivschulung  MULTIROTOR G4                                     
Gruppenschulung für Neueinsteiger, Basiswissen für sicheres und professionelles Kopterfliegen. Neben der Vermittlung der technischen und gesetzlichen Grundlagen wird der Schwerpunkt auf die Flugplanung und Flugpraxis gelegt. Die Praxis erlernen Sie mit den MULTIROTOR-Trainingskoptern im Lehrer/Schüler-Modus unter Anleitung von erfahrenen Fluglehrern.

An einem einfachen Beispiel erlernen Sie auch die Auswertung der Bildflugdaten in Agisoft PhotoScan Professional.

Zum Schulungsende erhält der Kursteilnehmer das zur Beantragung der allgemeinen Aufstiegsgenehmigung in den meisten Bundesländern erforderliche Flugpraxiszeugnis.

13. MULTIROTOR Upgrade- und Wartungsvertrag
Jahrespauschale für G4 Blackbird                                            
Enthaltene Leistungen:
- Halbjährliche Geräte- und Sicherheitsinspektion
- Update der MULTIROTOR Flightcontrol Software
- Update der MULTIROTOR GroundStation Software
- Wartungsprotokoll als Nachweis für Versicherung und Aufstiegsgenehmigung

Der Wartungsvertrag kann nur zusammen mit einem neuen MULTIROTOR Gerät abgeschlossen werden und läuft jeweils für ein Jahr, sofern nicht mit Frist von 3 Monaten vor Ablauf von 12 Monaten schriftlich gekündigt wird. Die Servicepauschale wird jährlich erhoben.

Der Austausch bzw. die Reparatur von Verschleißteilen und die Reparatur von Gewaltschäden ist nicht durch den Wartungsvertrag abgedeckt.

Zusatzinformationen:


Best-Nr. Artikelbeschreibung Hersteller VPE W EUR/St. Menge  
137-BLACKBIRD MULTIROTOR G4 Blackbird, Ready to Fly-Paket servive-drone 1 X 7.999,00*
137-LV-BASIC MULTIROTOR LiveView-Upgrade 1 X 1.300,00*
137-BB-TELEM MULTIROTOR Telemetrie-Upgrade 1 X 800,00*
137-FA-6S7000 Zusätzlicher LiPo-Flugakku 6S, 22,2V, 7.000 mAh, 30 C 1 X 249,00*
137-OEPL5-EA Zusätzlicher LiIon-Kameraakku 7,4V, 1.100 mAh 1 X 26,00*
137-LG16A Zusätzliches LiPo Balancer-Schnelladegerät 1 X 159,00*
137-LK-FA Zusätzliches Ladekabel für Flugakku 1 X 19,00*
109-6821G Wasserdichter Kunststoffkoffer für Kleinzubehör in Heavy Duty-Ausführung mit Rasterschaumeinsatz 1 X 195,00*
13-LP300-2 Luftbildplatte, wasserfester Kunststoff, 30 x 30 cm 1 X 2,50*
13-LP500-1 Luftbildplatte, wasserfester Kunststoff, 50 x 50 cm 1 X 5,10*
LBN300 Befestigungsnadeln für Luftbildplatten, Stahl 1 X 0,20*
137-AGISOFT Agisoft PhotoScan Professional, Einzellizenz 1 X 2.999,00*
137-000-99999 2-tägige Intensivschulung MULTIROTOR G4 Blackbird 1 X 1.390,00*
137-WV-BB MULTIROTOR Upgrade- und Wartungsvertrag, Jahrespauschale für G4 Blackbird 1 X 999,00*

Die mit (*) gekennzeichneten Artikel sind nicht rabattfähig.